Exchange Management-Shell - Ausgabe wird abgeschnitten (...)

Heute wollte ich über die Exchange-Management-Shell alle einem bestimmten Postfach zugewiesenen eMail-Adressen auslesen und in eine txt-Datei importieren.

Der Befehl dazu lautet:
Get-Mailbox "Mailbox Name" | fl name, emailaddresses > C:\Export\test.txt

So weit, so gut. Allerdings waren diesem Postfach mehrere Dutzend eMail-Adressen zugewiesen. Dies führte dazu, dass die Ausgabe der eMail-Adressen nach einer bestimmten Länge abgeschnitten und mit "..." beendet wurde.

Drupal Multisite - Site verschieben / kopieren

In letzter Zeit habe ich mich etwas intensiver mit Drupal beschäftigt. Das Feature Multisite für Drupal gefällt mir sehr gut. Es ermöglicht mehrere Drupal-Sites mit nur einer Installation des Drupal-Kerns zu betreiben. Dies halte ich für sehr sinnvoll, da sich speziell bei kleineren Projekten der Aufwand für das Aktualisieren der Installationen summiert und im Verhältnis zum Aufwand für die Pflege des Contents mitunter zu hoch ist. Dies gilt nicht nur für Drupal, sondern auch für andere Systeme wie Wordpress oder Joomla.

Event 10016 - Quelle/Source DCOM - Kaspersky

Nachdem ich in einem Netzwerk Kaspersky Antivirus 6.0 für Windows Workstation MP4 auf ca. 15 Rechnern installiert hatte, bekam ich auf allen Rechnern in kurzer Abfolge eine Fehlermeldung im Ereignisprotokoll "System" wie folgt:
Event-Id: 10016
Quelle: DCOM
Text: Durch die Berechtigungseinstellungen (Anwendungsspezifisch) wird der SID (S-1-5-18) für Benutzer NT-AUTORITÄT\SYSTEM keine Startberechtigung (Lokal) für die COM-Serveranwendung mit CLSID
{24FF4FDC-1D9F-4195-8C79-0DA39248FF48}

Outlook/Exchange - Senden als (VON) nicht aus Adressbuch

In der Kombination Outlook/Exchange gibt es die Möglichkeit auch im Namen eines anderen Postfaches also mit einer alternativen Absenderadresse Mails zu versenden. Dies gilt natürlich nur sofern entsprechende Berechtigungen bestehen. Sehr gut erklärt ist die gesamte "Senden als" - Thematik hier. Im Folgenden geht es um den Bereich Senden als für ein Postfach. Die Auswahl des Absenders erfolgt über Eingabe im Feld "Von:" in Outlook. Dieses Feld muss ggf.

Microsoft Office 2010 - Geschützte Ansicht

Microsoft Office 2010 wartet in der Standardeinstellung mit einem neuen Sicherheitsfeature ("Geschützten Ansicht") auf, welches die Dokumente aus potenziell unsicheren Speicherorten (Internet aber auch lokales Netzwerk) in einem eingeschränkten Modus öffnet. In diesem ist auch die Bearbeitung deaktiviert. Der normale Modus kann jeweils über einen Klick aktiviert werden. Verwendet man regelmäßig Dokumente aus einem Speicherort im Netzwerk ist es sinnvoll diesen Speicherort von der Geschützten Ansicht auszunehmen um nicht jedes Mal erst den normalen Modus aktivieren zu müssen.

Seiten